Aktuelles

Hier findet ihr aktuelle Informationen zu meiner Hundeschule in Neu-Isenburg, Berichte und Fotos zu Dogdance-Turnieren und alles über uns – Jessica Lang, Romeo, Elliott und Infinity.

Europameisterschaft 2019 in Italien

Zwischen dem 20.-22. September waren Elliott und ich auf der Europameisterschaft in Italien. Wir haben uns eine tolle Woche am Gardasee gemacht und konnten so völlig entspannt unser Turnier bestreiten. Auch hatten wir wundervolle Menschen um uns herum. Tausend Dank an dieses wirklich grandiose Team aus Sandra, Elena, Melli, Johanna, Uta und Daniela!!! <3
Elliott fühlte sich schon am Donnerstag wohl im Ring während des Probetrainings. Am Freitag war sie ein klein wenig müde, aber ganz und gar glücklich beim Tanzen. Unsere übliche Hürde mit dem externen Fokus war nicht mal auch nur eine klitzekleine Schwierigkeit. Natürlich hat nicht alles fehlerfrei geklappt, aber das ist ja immer so. Das wichtigste war aber, dass wir einander vertrauen und unsere Freundschaft zeigen konnten. Ich bin mächtig stolz auf mein Mädchen!!! <3 Ein einfach schöner Abschluss im internationalen Ring für uns, der mit Platz 19 (von 42) im Einzel und mit Platz 2 im Team belohnt wurde!! <3

     

Überraschungsseminar-Premiere im Juli

Heute mal die Positive Psychologie für Mensch mit Hund aufbereitet und einen wundertollen gemeinsamen Tag verbracht mit ganz entspannten Hundis und super lieben und offenen Frauchens!! Danke euch allen für eure Offenheit und unglaublich positive Ausstrahlung!! <3 <3 <3

Juli-Choreo-Woche in der Schweiz

Soeben sind wir aus der Schweiz von zwei tollen Trainingstagen heimgekehrt. Wir waren eingeladen von der lieben Saskia (www.dancing-paws.com) um mit ihren Schülerinnen an schönen Bewegungen für ihre Choreos zu arbeiten. Und was durfte ich mal wieder für großartige Mensch-Hund-Teams mit solch tollen Choreo-Ideen kennenlernen!!! CHAPEAU!!! Das Konzept dieser Trainingswoche und auch die generelle Organisation waren einfach soooo schön und am liebsten würde ich im nächsten Jahr selbst mit den Mädels dran teilnehmen – echt zu empfehlen! Tausend Dank Saskia, dass wir ein Teil dieser Woche sein durften und du uns so umfassend gut umsorgt hast!!! <3 <3 <3

OEC-Qualifikation

Am 07. April sind wir in den hohen Norden zu einem ganz besonderen Dogdance-Turnier gefahren. Elliott durfte an der Qualifikation zur Europameisterschaft teilnehmen. Richtig gut drauf war sie leider nicht, aber sie hat getan, was sie konnte. Am Ende schaffte sie es auf Platz 4 des Turniers und somit auf Platz 3 im deutschen Team. Wir freuen uns riesig auf die Vorbereitungszeit und natürlich auch auf Italien im September gemeinsam mit wundertollen Teammitgliedern!!! <3

Begleithundprüfung

Am 24.03. hat Baby Infinity dann auch noch ihre aller erste Prüfung überhaupt abgelegt: Nun darf sie sich VDH-Begleithund nennen. Soooo toll ist sie durch ihr Schema gelaufen!!! Bin riesig stolz!!!! <3

International Detection Challenge

Unser allererstes Nosework-Turnier – ENDLICH! Da wir diesen wundervollen Sport in Deutschland noch nicht haben, gibt es auch kein Regelwerk dazu. Demnach durften wir für das Turnier, welches in Holland ausgetragen wurde, noch ganz schön viel trainieren und ummodeln. Starten durfte Infinity in der Beginnerklasse. In sechs Aufgaben durfte sie ihr Können unter Beweis stellen. Zum Beispiel durfte sie in einer komplett dunklen Geisterbahn suchen (inklusive Zombieclowns und anderes Gruselzeug!!!). Mein Baby war große Klasse und erreichte dann sogar auch noch eine Platzierung !!! Man bin ich stolz! Freue mich schon riesig auf das nächste Jahr!!! <3

Merry Christmas <3

Wir wünschen eine wundertolle Weihnachtszeit mit ganz viel Zeit für Liebe, Freundschaft, Freundlichkeit und Genuss!!!

Weihnachts-Trick-Challenge

Am 16. Dezember und am 23. Dezember haben wir jeweils eine Weihnachts-Trick-Challenge organisiert – einmal in Dietzenbach und einmal in Holland. Die Teilnehmerinnen durften in die Rolle von Ebenizia Scrooge schlüpfen und die Aufgaben der Geister der Weihnacht meistern, um am Ende Werte, wie Liebe und Hoffnung, in die Welt zu tragen. Es hat großen Spaß gemacht und ich freue mich schon auf ein nächstes Mal!!! <3

Tricktraining meets Physio

Am 17. + 18. November durften wir wieder bei unserer Lieblings-Linda (Vitaldogs) zwei Trick-Workshops gestalten. Was hatten wir für großartige Teams dabei!!! Vielen Dank für solch eine tolle gemeinsame Zeit!!!

Dogdance-Turnier in Bant- Holland

Und am 28. Oktober ging es direkt weiter mit Premieren: Monsterchen startete zum ersten Mal rangiert. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin auf der Welt hat sie die Baby-HTM-Klasse bestritten und am Ende sogar ihre erste Goldmedaille abgeräumt. Ein Sonderbonbon an diesem Wochenende war zudem, dass ich zwei Ausbildungen abgeschlossen habe – Beraterin der Positiven Psychologie und Stresskompetenztrainerin 🙂

Dogdance-Turnier in GENk – Belgien

Am 20. Oktober hatten wir unser Debüt in Belgien. Infinity startete zum ersten Mal im Quartett gemeinsam mit ihrer Flat Coated Freundin Raven. Was haben die beiden im Ring gestrahlt!!! <3

Absolventen des zweiten Nosework-Kurses

Was bin ich stolz auf diese drei Spürnasen, die so unfassbar viel in ihren fünf Schnüffelstunden gelernt haben!!! Ich gratuliere ganz herzlich Andrea mit Dumble, Katharina mit Ivy und Sandra mit Cooper!!! Ihr seid der Wahnsinn – alle 6!!!

Foto-tage mit Janina Leick von Herzenssache Pfotografie

Am 15. und 16. September war wieder die wunderbare Janina Leick hier, um tolle Bilder von uns und unseren Hunden zu machen. Neben Fotos in einer tollen Location haben wir auch bunte Holi-Bilder gemacht. Sooooo toll!!! Das nächste Mal wird garantiert auch wieder nur toll!!! <3

Kombi-Workshop mit Tanja Leblanc

Ein gemeinsamer Workshop birgt eine große Verantwortung. Die Seminarleitungen müssen die gleichen Ideale vertreten und auf diese selbe Art und Weise trainieren. Bei Tanja und mir ist dies der Fall und so kam sie am 8. September von Holland hier her, um den gemeinsamen Workshoptag „Dog Dance in Balance“ mit mir zu gestalten. Nicht weniger als zwölf Teilnehmende durften das Körpergefühl der Hunde trainieren und das Gelernte später bei Tricks umsetzen. Wir hatten großen Spaß und freuen uns auf viele weitere gemeinsame Workshops!!

Workshop-Reihe bei Coaching4dogs

Am 26. August durften wir wieder bei Coaching4dogs mit ganz tollen Mensch-Hund-Teams gemeinsam tricksen. Dieses Mal haben wir uns mit dem Thema „Rückwärts denken“ beschäftigt. Elliott hat alles ganz streng überwacht und die Zeit hinterher zum Spielen und Flirten genutzt. 😀 

Kombi-Seminar mit Sonja Scheurer

Am 04. + 05. August hatten wir zwei wunderbare Dogdance-Seminartage gemeinsam mit Sonni in Wittendorf. Gemeinsam mit elf ganz wunderbaren Mensch-Hund-Teams duften wir Tricksen, Tanzen, Choreos bauen und vor allem ganz viel Spaß haben!!! Ich habe mich riesig gefreut, so viele nette Menschen und tolle Hunde kennenlernen zu dürfen!!!!  Freue mich schon sehr auf das nächste Mal!!!!

Workshop-Reihe bei Coaching4dogs

Am 15. Juli waren wir wieder in Dietzenbach bei Sabine Leenen und durften gemeinsam mit tollen Mensch-Hund-Teams tricksen. Und mein Baby Infinity wird immer souveräner als Seminarhund. Im August ist der nächste Termin und ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung!!!

Potpourri-Workshop in Holland

Am 16. Juni hatten wir einen witzigen Workshop-Tag mit 1001 Themen in Kerkwijk in Holland. 😀 Oh man, das hat echt riesig viel Spaß gemacht!!! Und international war es mit Teilnehmern aus Holland, Finnland und Belgien !! 😀 Danke euch!!!!

Click & Pic

Am 12. + 13. Mai hatten wir zwei wunderbare Tagesseminar gemeinsam mit der großartigen Janina Leick von Herzenssache Pfotografie. Am Samstag haben wir kreative Tricks geübt und am Sonntag ging es um Heelwork to Music. Alles wurde wunderschön bebildert und wir dürfen schon gespannt sein, wie ultimativ schön die Fotos geworden sind!!!

Vielen vielen Dank an alle, die diesen Tag so wunderschön gestaltet haben! Ich freue mich riesig darauf zu sehen, was ihr alles mitgenommen habt und was ihr euren Hunden beibringt!!!  😍

TRicks-Meets-Physio-Seminar-Part II

Am 8. April hatten wir ein wunderbares Trick-meets-physio-Seminar  gemeinsam mit
VitalDogs – Tierpraxis & Hundephysiotherapie
.
Welch liebevolle und so fleißige Mensch-Hund-Teams ich treffen durfte! 😍
Ihr wart einfach großartig!!!

Telling a Story with your Dance

Am 10. Februar wurde ich in Holland zu einem für mich sehr besonderen Seminarthema eingeladen: Es ging um den Ausdruck der eigenen Emotionen beim Tanzen. Ich habe jede einzelne Sekunde des Seminartages genießen dürfen!!!! Ich bin immer noch berührt, von der vertrauten Atmosphäre und dem gegenseitigen Respekt und dem Vertrauen, den alle Teilnehmenden füreinander hatten. Es war wirklich eine Ehre für mich, mit solch wunderbaren Menschen zusammen zu tanzen!!!

Weihnachtsturnier in Holland

Am 17. Dezember waren wir in Holland zu einem umwerfend schönen Weihnachtsturnier. Meine beiden Mädels durften auf ein Weihnachtslied tanzen. Elliott hatte super viel Spaß bei ihrer Freestyle Choreo und Infinity hat einfach umwerfend toll getanzt!!! So kann das Jahr enden!!! <3

Theorieabend – wie lernt mein Hund?

Am 16. Dezember haben wir einen kleinen Theorieabend veranstaltet. Weitere werden ganz bestimmt folgen!!!! 🙂

Tricktraining meets Physio

Am 09. Dezember gab es eine Seminarpremiere für uns: Tricktraining meets Physio. Während wir ganz wunderbare Menschen und noch wunderbarere Hunde beim Tricktraining schulen durften, hat die liebe Linda Geiser von VitalDogs – Tierpraxis & Hundephysiotherapie gelehrt, was das ganze physiotechnisch für die Hunde bedeutet. Wir haben viel gelernt und hatten riesig Spaß. Das nächste Mal darf sehr gern ganz bald sein. 😀 😀 😀

Weltmeisterschaft in Leipzig

Am 09. November durfte Elliott in Leipzig tanzen. Mein Mädchen war wirklich toll, allerdings das Frauchen dazu nicht… Ich war krank und hatte einfach keine Energie sie durch diesen Tanz zu führen, also habe ich abgebrochen… Dennoch waren wir nicht enttäuscht und haben unsere Zeit mit unserem Team und den fabelhaften anderen Startern und vor allem Freunden sehr genossen!!!!

Dogdance-TUrnier In Holland

Am 01. Oktober hatte ich meine Richterpremiere in Holland beim FHN. Natürlich durfte auch Elliott einen Funstart zeigen (bei dem Frauchen das Band über eine Lampe geworfen hat). Elliott war soooo toll und endlich wieder ganz die Alte im Ring!!! Und dann hatte auch noch Infinity ihren aller ersten Turnierstart und das in läufig und als allerletzte Starterin des Tages. Infinity war unendlich süß  und toll und ich bin riesig stolz auf mein Monsterchen!!!!

Europameisterschaft 2017

Mein kleines Mädchen durfte in Belgien auf der Europameisterschaft tanzen. Sie hat alles gegeben, was zu diesem Zeitpunkt ging und ich bin sehr stolz auf meine Elliott!! Es war ein tolles Erlebnis für uns beide!!

Einzelstunde mit Romeo

Am 08. Juli durfte der Romimann fremdtricksen. Jens und seine Lebensgefährtin können leider keinen eigenen Hund halten und so hat Alexandra ihm eine Stunde mit Romeo geschenkt. Jens hat sich tapfer in ein paar Lerntheorien eingearbeitet und wurde dann vom weltbesten Professoren-Hund unterrichtet (Lektion 1 lautete „Spare niemals mit Keksen!“ ). Die beiden hatten großen Spaß und auch für uns Zuschauer war es eine tolle Stunde!!

Danke euch beiden für die schöne gemeinsame Zeit!!!

DogdANCE-tURNIER IN hAMM

am 02. Juli wurde ein kleines Fun-Turnier in Hamm auf dem Hammer-Hundetag veranstaltet. Elliott hatte großen Spaß ihre neue Choreo auszuprobieren und ich konnte einen super Tag mit meiner lieben Freundin Esther aus Holland verbringen. Was will man mehr?!

DogdANCE-tURNIER IN Dreieich-sPRENDLINGEN

Am 17. und 18. Juni gaben wir unser zweites Turnier beim HSV Sprendlingen. Jedes Turnier ist einzigartig und etwas ganz besonderes, aber wenn man selbst ein Turnier veranstaltet, dann macht es das für einen selbst noch einzigartiger und besonderer. An beiden Tagen durfte Elliott in der Fun-Klasse starten und zum aller ersten Mal ihren neuen Tanz zeigen. Ich bin so stolz auf mein Mädchen, das trotz meiner Anspannung (die man als Turnierveranstalter leider hat) so toll getanzt hat!! Auch der Romeo durfte mehr als spontan ein (Einhorn-)Quartett tanzen. Es war einfach rundum schön an diesem Wochenende!!!

FotoTage mit Herzenssache Photografie

Am 13. + 14. Mai war die wunderbare Janina Leick wieder bei uns, um großartige Bilder von Mensch und Hund zu machen.  Dieses Mal waren wir im Frankfurter Stadtwald. Es war wieder sooo schön und wir freuen uns schon auf das nächste Mal, das wir im August anpeilen. 😉

Dogdance-Turnier in Denkingen

Am 29. April nahmen wir in Denkingen an der Qualifikation für die Dogdance Europa- und Weltmeisterschaft teil. Während ich ganz schön mit den Nerven zu kämpfen hatte, wusste Elliott ganz genau, was zu tun ist. Mit dem zweiten Platz hat sich mein Mädchen tatsächlich einen Startplatz auf den Meisterschaften ertanzt. Ich bin unendlich stolz auf Elliott, die einfach nur unbeschreiblich wunderbar ist!!!

Trickworkshop beim VDH Egelsbach

Am 06. Mai durften wir mit ganz lieben Mensch-Hund-Teams einen tollen Tricktag verbringen. Es wurden viele fortgeschrittene Tricks erarbeiten, die Hunde haben sich prima miteinander verstanden und alle Frauchens und auch das Herrchen haben ganz toll trainiert. Ich hatte großen Spaß und freue mich schon riesig euch ganz bald wiederzusehen!!!

Heelwork-Seminar in den Niederlanden

Für den 04. und 05. März durften wir uns auf den Weg in die Niederlande machen, um ein ganzes Wochenende voller Heelwork to Music zu genießen. Vielen Dank für die Einladung Esther Winkels und Marina Krom und tausend Dank an all die lieben Seminarteilnehmerinnen!!! Ich habe wirklich jede Sekunde mit euch und euren großartigen Hunden genießen können. Ihr seid alle einfach solch großartige, liebevolle und wissbegierige Teams und habt mein Herz berührt!! Ich freue mich schon sehr auf ein nächstes Mal!!!!

Heelwork in Holland – WUNDERTOLL!!!

Dogdance-Turnier Winterthur AM 3.-5. NOVEMBER

Wir sind zurück von einem wundertollen Dogdance-Wochenende in der Schweiz. Elliott und Romeo durften beide in der Fun-Klasse tanzen und hatten einfach nur Spaß. Wir freuen uns schon riesig auf das nächste Mal!!!

Hier Romeos Video

Picture by http://www.caschu-pferdefotos.ch/

Fotonachmittag am 27. November

Trick and Treat hat die wunderbare Janina Leick von Herzenssache Photografie (https://www.facebook.com/HerzenssachePfotografie/?fref=ts) eingeladen.

Gemeinsam mit zehn Teilnehmern und insgesamt 17 Hunden haben wir die Hayn Burg unsicher gemacht und schöne Bilder von jedem Hund aufgenommen.

Wir freuen uns schon riesig auf eine Wiederholung im nächsten Jahr! 🙂

Herzenssache

Dogdance-Turnie in Sprendlingen

Schon mal zum Vormerken: Am 17./18. Juni findet in Dreieich-Sprendlingen ein Dogdance-Turnier statt. 🙂

Date

Herzenssache Photografie

Am 27.11 kommt die wundertolle Janina von Herzenssache Photografie zu Trick and Treat, um einen ganzen Nachmittag lang atemberaubende Bilder zu machen. Wir freuen uns schon riesig!!!

https://www.facebook.com/Herzenssache-Pfotografie-511024195746487/?fref=ts  

Heelwork-to-music Seminar beim VDH Egelsbach

Am Samstag, 08.10., durften wir ein Seminar beim VDH Egelsbach zum Thema Heelwork-to-music leiten. Alle Teilnehmer waren so herzlich und offen für die Inhalte, dass wir riesigen Spaß hatten. Wir freuen uns schon sehr darauf, ganz viele dieser Teams mit einer HTM-Choreo wieder zu treffen!!! <3

IMG_3020

Europameisterschaft in Krieglach, Österreich

Vom 22.-25. September durften wir etwas wundertolles und einzigartiges Miterleben: Die OEC in Österreich. Begleitet von einem wunderbaren Team machten wir uns also auf den Weg, um in einem unglaublich bewundernswerten Starterfeld unser Tänze zu zeigen.

Elliott und ich hatten mit der Startnummer 2 einen sehr sehr frühen Start *gäääähn*, aber wir waren zum Glück rechtzeitig wach und tanzten unseren Geheimnis-Tanz. Ein paar Nervositätsfehler schlichen sich zwar ein, aber wir haben gut aufeinander aufgepasst während unseres Tanzes und hatten einfach nur Spaß. Ich bin riesig stolz auf mein Mädchen!!!

https://www.youtube.com/watch?v=v9JSnKTuE6Y 

Belohnt wurden wir mit einem 15. Platz (von 49 Tänzern)!!! Wahnsinn!!!

Und irgendwie ging das dann alles doch viel zu schnell vorüber. Am liebsten hätten wir 365 Tage im Jahr  Europameisterschaft, dann könnten wir an jedem einzelnen Tag solch tolle Tänze bestaunen!! <3

14457444_10207207233119642_5329694802489366732_n

Dogdance-Turnier in Viersen

Es ist schon ein besonderes Kompliment, das man einem Veranstalter macht, wenn man zum wiederholten Mal zu seinem Turnier fährt. Und so fuhren Jessy mit Romeo und Elliott auch in diesem Jahr wieder nach Viersen zum Turnier von Manuela Galka und es hat sich gelohnt!!! Neben vielen tollen Menschen, Hunden und Tänzen, war einfach alles nur richtig schön!

Romeo strahlte bei seinem Tanz in der Seniorenklasse und ertanzte sich den 1. Platz.

Elliott durfte als Generalprobe für die OEC ebenfalls offiziell in der HTM3 tanzen. Sie hat einen tollen Auftritt gezeigt und ihre Nerven super im Griff behalten!! So kann es weitergehen! 🙂

Viersen

WIR DÜRFEN ZUR EUROPAMEISTERSCHAFT!!!!!

Am 02. und 03. April machten wir uns auf den Weg ins Saarland zu einem ganz besonderen Dogdance-Turnier: Es wurde nämlich die Qualifikation für die Europameisterschaft ausgetragen.

SaarlandHP

Elliott und ich versuchten uns erstmals in der Königsklasse HTM3 mit einer ganz neuen Choreo. Wir gingen voll und ganz in unserem Tanz auf, blieben ruhig und gelassen und hatten einfach nur Spaß gemeinsam. Und das wurde am Ende auch belohnt: Wir haben es geschafft uns für die Europameisterschaft zu qualifizieren!!!! Im September dürfen wir gemeinsam mit einem tollen Team nach Österreich fahren. 🙂

tl_files/HSV Sprendlingen/Dogdance/TeamOEC.jpg

v.l.n.r: Cora mit Steps, Uta mit Dexter und Manuka, Anja mit Merlin, Jessy mit Elliott,
Melanie mit Julie, Carmen mit Gimli, Sandra mit Lizzy, Kim mit Lou, Monika mit Jan

Tanzworkshop in Hoisdorf

Am 31. Juli durften wir einen tollen Tanzworkshop im hohen Norden leiten. Ich bin sehr gespannt, was all die tollen Teilnehmer mitgenommen haben und auch umsetzen werden!!! Ich hatte soooo viel Spaß mit euch!!! <3

IMG_2034